Gesundheitsneuigkeiten aus Thüringen

  1. 64. Erfurter Ophthalmologengespräch am 3.3. in Erfurt

    Mitteilung vom: 23.02.2018
  2. "Lungenkrebs – zu oft zu spät entdeckt" am 28.2. in Erfurt

    Mitteilung vom: 23.02.2018
    Referent: Dr. Bauer, CA Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin



    mehr s. helios-gesundheit.de, s. auch "Ernährung für Patienten mit Krebs" am 26.2. in Jena

    mehr ...
  3. UKJ begrüßt erneut italienische Pflegekräfte

    Mitteilung vom: 20.02.2018
    In Italien haben alle Pflegenden ein Studium absolviert. Dennoch gibt es für die jungen Männer und Frauen in ihrer Heimat keine berufliche Perspektive: Die Jugendarbeitslosigkeit ist hoch, auf jede Stelle kommen mehrere tausend Bewerber.


    mehr s. uniklinik-jena.de

    mehr ...
  4. Bundesgerichtshof gibt einer Ärztin mit ihrer Klage gegen Jameda recht

    Mitteilung vom: 20.02.2018
    Da sich Jameda zugunsten des Werbeangebots in ihrer Rolle als "neutraler" Informationsmittler zurücknimmt, kann sie ihre auf das Grundrecht der Meinungs- und Medienfreiheit gestützte Rechtsposition gegenüber dem Recht der Klägerin auf Schutz ihrer personenbezogenen Daten "nur mit geringerem Gewicht geltend machen."


    mehr s. bundesgerichtshof.de

    mehr ...
  5. Leipzig, Jena, Halle ua.: 17 Partner aus Hochschulmedizin, Forschung und Industrie starten Medizininformatik-Projekt SMITH

    Mitteilung vom: 20.02.2018
    Prof. Fleig (UKL): Im Kern geht es bei SMITH darum, dass 7 Uniklinika, die dazugehörigen Unis "und eine Reihe von Industrie- und Forschungspartnern sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen haben, das die Auswertung medizinischer Daten vereinheitlichen und verbessern soll. Ziel dabei ist, medizinische Erkenntnisse zu gewinnen, die die Behandlung der Patienten optimieren."


    mehr s. uni-leipzig.de

    mehr ...
  6. Jena: Wenn Eiweiße einander die Hand geben

    Mitteilung vom: 19.02.2018
    Materialwissenschaftler erzeugen innovatives Nanomaterial aus Naturstoffen


    mehr s. uni-jena.de

    mehr ...
  7. Prof. Augurzky: GroKo schmeißt Pflege aus dem Team

    Mitteilung vom: 19.02.2018
    Woher kommt eigentlich die Hybris der Politik, "besser zu wissen, wie man Leistungen erbringt als die Leistungserbringer selbst? Vermutlich aus der Tatsache, dass kaum ein Politiker jemals unternehmerische Verantwortung getragen hat."


    mehr s. bibliomedmanager.de

    mehr ...
  8. Innerhalb von 25 Arbeitstagen muss die Pflegekasse entscheiden, ob und welcher Pflegegrad vorliegt

    Mitteilung vom: 19.02.2018
    Braucht die Kasse zu lange, stehen dem Antragsteller sofort 70 Euro pro Woche als Pauschale zu.


    mehr s. verbraucherzentrale.de

    mehr ...
  9. Bodo Ramelow ruft zur Registrierung in die DKMS auf

    Mitteilung vom: 19.02.2018
    Er berichtete über die Blutkrebserkrankung seines Sohnes, der im Jahr 2000 eine Stammzelltransplantation erhielt: „Mein Sohn lebt dank Organisationen wie der DKMS und den Menschen, die sich als mögliche Spender zur Verfügung stellen.“


    mehr s. dkms.de

    mehr ...
  10. Vor allem ausländische Krebspatienten zieht es nach Sachsen

    Mitteilung vom: 18.02.2018
    Eine wichtige Rolle spielt der medizintourismus auch am Leipziger Herzzentrum. 239 Patienten kamen in den vergangenen 3 Jahren. Fast keine Medizintouristen gibt es dagegen am Klinikum Chemnitz.


    mehr s. lvz.de und Sachsen und Thüringen konnten beim Medizintourismus 2016 gegen den Trend 5% zulegen

    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 7633 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach