Gesundheitsneuigkeiten aus Thüringen

  1. Jena: Bombendrohung am 17.10. gegen Uni-Klinikum

    Mitteilung vom: 17.10.2017
    Sämtliche Zufahrtsstraßen inklusive der Erlanger Allee sind abgeriegelt. Auch der Straßenbahnverkehr auf der Erlanger Allee wurde um 10:30 Uhr eingestellt. Privatpersonen dürfen den abgesperrten Bereich nicht betreten. Seit 11:45 Uhr durchsuchen Polizisten das Klinikum. Auch eine Hundestaffel ist im Einsatz. Gebäude wurden nicht evakuiert.


    mehr s. mdr.de

    mehr ...
  2. Regiomed-Kliniken lassen Studenten in Kroatien ausbilden

    Mitteilung vom: 13.10.2017
    Seit knapp einem Jahr studieren 25 junge Deutsche an der Universität in Split „zwischen Meer und Palmen“ (so die Werbung für den Studiengang) Medizin. Nach 3 Jahren gehen sie für weitere 3 Jahre der klinischen Ausbildung in eine der Regiomed-Kliniken. Ein Kooperationsvertrag regelt die Details der Ausbildung, die EU-weit anerkannt wird und künftig jährlich bis zu 30 Studenten aufnimmt.


    mehr s. gesundheitskongress.de

    mehr ...
  3. "Myelomtag" am 21.10. in Jena

    Mitteilung vom: 13.10.2017
    Optimierung der Therapie für eine Lebensverlängerung und Verbesserung der Lebensqualität


    mehr s. uniklinik-jena.de, s. auch "Gynäkologische Onkologie" am 18.10. in Erfurt

    mehr ...
  4. "Was ist und wie funktioniert Psychotherapie?" am 19.10. in Jena

    Mitteilung vom: 13.10.2017
    In den Vorträgen werden 2 bewährte Psychotherapieverfahren vorgestellt, die zu den Richtlinienverfahren gehören.


    mehr s. uniklinik-jena.de, s. auch Woche der seelischen Gesundheit vom 16.-22.10. in Jena // "Muskelkrankheiten" am 18.10. in Jena // "Schlaganfall" am 18.10. in Jena und "Myelomtag" am 21.10. in Jena

    mehr ...
  5. Medizinklimaindex der Psychologischen Psychotherapeuten ist in einem halben Jahr um 20,5 Punkte gestiegen!

    Mitteilung vom: 12.10.2017
    Hausärzte haben mit 12,6 Punkten den höchsten Index


    mehr s. stiftung-gesundheit.de und Im Frühjahr lag der Index der Hausärzte bei 6,3

    mehr ...
  6. AED werden in Deutschland nur sehr selten eingesetzt

    Mitteilung vom: 12.10.2017
    Die Ausstattung von großen Sportstadien, Einkaufsmärkten und ähnlichen öffentlichen Orten hat bei keinen oder wenigen AED-Einsätzen zu Fragen der Kosten-Nutzen-Relation unter finanziellen Aspekten geführt


    mehr s. dgk.org

    mehr ...
  7. Bereitschaftsärztin erkannte vor ca. 10 Jahren nicht, dass ein Kleinstkind an einer Meningokokken-Sepsis litt

    Mitteilung vom: 12.10.2017
    Der Junge erlitt aufgrund der zu spät erkannten Erkrankung schwere Beeinträchtigungen und Folgeschäden. Im Laufe der Jahre wurde er 74 Mal operiert. Seit Mittwoch wird der Fall am Thüringer OLG verhandelt.


    mehr s. bild.de

    mehr ...
  8. Jenaer Wissenschaftler richten Teilveranstaltung des World Health Summit aus

    Mitteilung vom: 12.10.2017
    In dem gemeinsam organisierten Workshop „Sepsis und Infektionen im 21. Jahrhundert“ treten die Verbünde in den Dialog mit der Politik, um neue Strategien und Methoden der Infektionsbekämpfung und Vermeidung zu diskutieren.


    mehr s. leibniz-hki.de, s. auch HKI-Wissenschaftlerin gewann ECMM Young Investigator Travel Award

    mehr ...
  9. Wie will Merkel die Menschen zurückgewinnen, die der Union den Rücken gekehrt haben?

    Mitteilung vom: 11.10.2017
    "Eine der Hauptaufgaben heißt, gleichwertige Lebensverhältnisse zwischen den Städten und den ländlichen Räumen in Deutschland zu schaffen. ... Ein weiteres Thema, das mir sehr wichtig ist, ist die Versorgung mit Ärzten im ländlichen Raum. Hierzu werden wir künftig unter anderem bei der Studienplatzvergabe die Interessen des ländlichen Raums besonders berücksichtigen."


    mehr s. dnn.de, s. auch 75% glauben, dass Jamaika-Koalition zustande kommt und Rückhalt für Martin Schulz schwindet bei SPD-Anhängern

    mehr ...
  10. Sachsen und Thüringen haben besonders viel für Diagnose bei Asylbewerbern ausgegeben

    Mitteilung vom: 11.10.2017
    Hier hätten die Ausgaben für Gesundheitsuntersuchungen die 2,8-fache Summe erreicht, im Vergleich zu den Ländern, die lediglich die notwendigsten Untersuchungen vorgenommen hätten.


    mehr s. aerztezeitung.de

    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 7168 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach