Gesundheitsneuigkeiten aus Thüringen

  1. 4. Thüringer Kinderschutzkonferenz am 21.9. in Jena

    Mitteilung vom: 09.09.2016

    Mit Beiträgen aus Medizin, Sozialarbeit, Psychologie, Soziologie und 6 Workshops

    mehr s. uniklinik-jena.de

    mehr ...
  2. Arztpraxis in Mühlhausen verweist Patienten auf Telefonzeit und erntet Kritik

    Mitteilung vom: 25.08.2016

    KV sieht keinen Grund einzugreifen.

    mehr s. thueringer-allgemeine.de

    mehr ...
  3. Mehr als 70% der MVZs in Sachsen-Anhalt+Thüringen sind in der Hand von Krankenhäusern

    Mitteilung vom: 25.08.2016
    In Sachsen sind es 56%, auf Bundesebene 40%.

    mehr s. kbv.de
    mehr ...
  4. ÖKO-TEST ließ 25 rezeptfreie Schlafmittel untersuchen

    Mitteilung vom: 25.08.2016
    Weder für Baldrian- noch für chemische Präparate ist die Wirksamkeit belegt.

    mehr s. oekotest.de
    mehr ...
  5. "Wir werden älter! Was bedeutet das für Städte und Regionen?" am 1.9. in Jena

    Mitteilung vom: 25.08.2016

    Referent: Prof. Dr. Dr. h.c. Bernhard Müller (Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung und TU Dresden)

    mehr s. leibniz-hki.de, s. auch "Multiresistente Erreger – erleben wir den Beginn der postantibiotischen Ära?" am 31.8. in Jena und "200 Jahre Thierarzneykunst in Jena" am 2.9.

    mehr ...
  6. PKU-Patiententreffen am 27.8. in der Jenaer Kinderklinik

    Mitteilung vom: 25.08.2016

    Was PKU-Patientinnen bei einer Schwangerschaft beachten müssen, ist z.B. ein Schwerpunkt des Patiententages.

    mehr s. uni-jena.de, s. auch Crohn-Colitis-Tag am 7.9. in Altenburg

    mehr ...
  7. Foodwatch: Knapp 60% der untersuchten Erfrischungsgetränke enthalten zu viel Zucker

    Mitteilung vom: 24.08.2016
    Prof. Kiess (UKL): "Im internationalen Vergleich ist die Gesundheitspolitik in Deutschland mehr als zaghaft - andere Regierungen gehen die Fettleibigkeits-Epidemie viel konsequenter an."

    mehr s. foodwatch.org
    mehr ...
  8. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt (Leipzig) und sein Vize Mathias Arnold (Halle) kandidieren wieder

    Mitteilung vom: 23.08.2016

    Schmidt: "Wir treten im Grunde gemeinsam an. Mathias Arnold und ich haben uns ein gutes Netzwerk aufgebaut und sind ein eingespieltes Team. Uns gibt es nur im Doppelpack!"

    mehr s. pharmazeutische-zeitung.de und Dem derzeitigen Vorstand gehört auch Stefan Fink (Weimar) an, s. auch Medikationsplan: Ärzte drängen Apotheker raus

    mehr ...
  9. Notfallmedizin: Krankenhäuser machen jährlich 1 Mrd. Euro Verlust

    Mitteilung vom: 22.08.2016
    Leipzig: Das Buch "Management der Notaufnahme" von von Eiff, Dodt, Brachmann, Niehues und Fleischmann vermittelt, wie interdisziplinäre Notaufnahmen organisiert, gesteuert und personalwirtschaftlich geführt werden können.

    mehr s. idw-online.de
    mehr ...
  10. Braucht man noch Ärzte, die eine sehr teure 12jährige Ausbildung durchlaufen, wenn doch "Dr. Watson" die Diagnose stellt?

    Mitteilung vom: 22.08.2016
    Allein, wenn man pro Bachelorarzt 30.000 Euro im Jahr sparen würde, käme man jährlich auf fast 10 Mrd. Euro Einsparpotenzial. Natürlich, es wird noch eine Handvoll Notärzte geben, die dann vielleicht von Uber bereitgestellt werden.

    mehr s. aerzteblatt.de, s. auch Marktanteile privater Krankenhausträger stagnieren seit 2011 in Deutschland, der Marktanteil privater Kranken­haus­trä­ger gemessen an der Zahl der Fälle wuchs zwischen 2002 und 2011 von 8,2 auf 16,3%
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 5874 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach