Gesundheitsneuigkeiten aus Thüringen

  1. Barmer Teledoktor für unterwegs - Smarte App für schnelle medizinische Beratung

    Mitteilung vom: 21.03.2017
    Erfahrene Fach- und Allgemeinärzte beantworten Fragen zu allen Gesundheitsthemen von A wie Asthma bis Z wie Zahnschmerzen.
    mehr ...
  2. Portalpraxis-Konzept wird bereits am Uniklinikum Jena und dem Helios-Klinikum Erfurt praktiziert

    Mitteilung vom: 21.03.2017

    Dort durchlaufen Notdienstpatienten seit Kurzem eine Triage. In Jena übernimmt das Klinikpersonal diese "Erstdurchsicht", in Erfurt das Fachpersonal eines Rettungsdienstanbieters. Für Portalpraxis-Pilotprojekte könnten 9 weitere Orte in Frage kommen. Die spannende Frage ist nun, ob auch der Vorstand der Landeskrankenhausgesellschaft das Konzept unterstützt. Dieser muss der Grundsatzvereinbarung noch zustimmen.

    mehr s. aerztezeitung.de

    mehr ...
  3. Jenaer Ernährungswissenschaftler untersuchen das gesundheitsfördernde Potenzial von Hafer und Gerste nach dem Rösten

    Mitteilung vom: 20.03.2017

    Beide Getreidesorten fristen ein kümmerliches Nischendasein in der menschlichen Ernährung: Aktuell gelangen nur 1% der Gersten- und 14% der Haferproduktion auf den Tisch. Dabei haben Gerste und Hafer durch ihren hohen Gehalt an β-Glucan das Potenzial, zur Prävention ernährungsbedingter Krankheiten wie Diabetes, Darmkrebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen beizutragen.

    mehr s. uni-jena.de

    mehr ...
  4. Aktuell gibt es 31 Sicherstellungsassistenten in Thüringen

    Mitteilung vom: 20.03.2017

    16 davon haben die Genehmigung 2016 erhalten, und 12 sind bereits in den ersten beiden Monaten 2017 dazugekommen.

    mehr s. aerztezeitung.de

    mehr ...
  5. Gründungssymposium UniversitätsLungenZentrum am 18.3. in Jena

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    Mit Referenten aus Heidelberg, Jena und Leipzig

    mehr s. uniklinik-jena.de

    mehr ...
  6. Mitteldeutsche Fortbildungstage für Ärzte, Psychotherapeuten, Zahnärzte, Apotheker, Rechtsanwälte und Assistenzpersonal am 24.+25.3. in Leipzig

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    U.a. mit Prof. Hecken: "Arztinformationssystem (AIS) - unmittelbar wirkender Verordnungsausschluss"

    mehr s. mcg-online.de

    mehr ...
  7. Dr. Rommel, Vorstandsvorsitzender der KZV Thüringen, bleibt KZBV-VV-Chef

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    Die Vertreterversammlung ist das „Parlament der Vertragszahnärzte“. Sie hat 60 Mitglieder und wählt und kontrolliert den Vorstand. Gesetzlich vorgeschriebene Mitglieder sind der Vorsitzende jeder KZV und ein Stellvertreter (34 Sitze). Weitere 26 Delegierte werden von den Vertreterversammlungen der KZVen gewählt.

    mehr s. kzbv.de

    mehr ...
  8. "Schmerzfrei durch Faszientraining" am 30.3. bei HauptsacheGesund

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    Außerdem: "Die Nägel - ein Spiegel des Körpers"

    mehr s. mdr.de

    mehr ...
  9. Sachsen ist wieder das Bundesland mit der niedrigsten Kaiserschnittrate: 23%

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    Auch Thüringen (27) und Sachsen-Anhalt (30) liegen unter dem Bundesdurchschnitt (31). Für die Empfehlung einer Kaiserschnittoperation spielt nach Ansicht der TK-Chefin in Sachsen die Vergütung eine Rolle: Während eine natürliche Geburt zwischen 1.800 bis 4.000 Euro kostet, liegt der Preis für einen Kaiserschnitt zwischen 2.800 und 9.400 Euro.

    mehr s. tk.de, s. auch 2015 lag die Rate in Sachsen bei 24%

    mehr ...
  10. Patiententag Rheuma, Arthrose, Endoprothetik am 18.3. in Jena

    Mitteilung vom: 17.03.2017

    Neben Vorträgen werden am Patiententag auch die Rheuma-Liga Thüringen und Reha Aktiv 2000 mit Infoständen vertreten sein.

    mehr s. uniklinik-jena.de, s. auch "Wie wird Krebs behandelt?" am 20.3. in Jena // "Das künstliche Kniegelenk – Bewährte Technik und neue Trends" am 22.3. in Blankenhain und "Probleme mit der Harnblase?" am 22.3. in Gerstungen

    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 6522 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach